Veranstaltungen     

                                   & 

          Termine






...hier finden Sie interessante Informationen zu vielen Themen

Offene Sprechstunde

Im Rahmen der offenen Sprechstunde biete ich Ihnen die Gelegenheit
zu einem kostenlosen Informationsaustausch rund um die Themenbereiche Psychotherapie & Hospizarbeit:
Offene Fragen beantworten, Lösungen finden,
Falschinformationen oder Vorurteile ausräumen:
Mehr Verständnis und Akzeptanz für Menschen in schwierigen Lebens-Situationen. 
Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie hier:


Offene Sprechstunde

Donnerstag, 27. Februar 2020


Thema:  

"Anpassungs-Störungen"

Sie sind eine direkte Folge der akuten schweren Belastung:
*eines kontinuierlichen Traumas
*belastender Ereignisse
*Veränderungen in der
  Lebensplanung
*Live-Events

Symptomatik (u.a.):
*Schock, Erstarrung
*Verzweiflung, Anspannung, Angst
*Überaktivität
*Schlafstörungen
*Rückzug, Depressionen
*Suizidgedanken

Zeit:       17:00 - 20:00 Uhr

Im oben genannten Zeitraum haben Sie die Möglichkeit zu einem
kostenlosen, beratenden Einzelgespräch,
bitte melden Sie sich per
e-mail oder
telefonisch unter 0152 - 56 26 80 31
bei mir an.






 Donnerstag, 26. März 2020


Thema:
"Nichtorganische Schlafstörungen"

Im Folgenden sind Schlafstörungen aufgeführt, bei denen emotionale Ursachen einen primären Faktor darstellen:

*Insomnie
 
(mit Einschlafstörungen, oder einer un-
  genügenden Dauer/Qualität des Schlafes)
*Hypersomnie
  (exzessive Schläfrigkeit/Schlafanfälle am
  am Tag)
*Störung des Schlaf-Wach-Rhythmus
*Somnambulismus (Schlafwandeln)
*Pavor nocturnus
 
(starke Unruhezustände mit Panik u.a.)
*Albträume

Zeit:     17:00 - 20:00 Uhr

Im oben genannten Zeitraum haben Sie die Möglichkeit zu einem
kostenlosen, beratenden Einzelgespräch, bitte melden Sie sich  per
e-mail oder
telefonisch unter 0152 - 56 26 80 31
bei mir an.



 Donnerstag, 30. April 2020


Thema:
"Gedankenreise"

Liegen Sie oft wach und können nicht einschlafen, weil Ihre Gedanken Sie im wahrsten Sinne des Wortes "auffressen"?

Es gibt eine wirksame und natürliche Möglichkeit, mit ein wenig Übung in einen erholsamen Schlaf zu finden:
Die Gedankenreise an einen Lieblingsort birgt die Möglichkeit, den nötigen Abstand zu den alltäglichen Dingen, Sorgen und Begebenheiten zu finden.
Die zusätzliche "Installation" eines Schutzschirmes wird dafür sorgen, dass Sie ruhig und gelassen in den Schlaf finden können.

Zeit:     17:00 - 21:00 Uhr

Im oben genannten Zeitraum möchte ich Ihnen in kostenlosen Einzelstunden die Gelegenheit bieten, diese Gedankenreise zu erlernen, bitte melden Sie sich per
e-mail oder
telefonisch unter 0152 - 56 26 80 31
bei mir an.